Workshop: Datenschutz für Kinder

Pünktlich zum neuen Schuljahr veröffentlicht die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Maja Smoltczyk, ihr überarbeitetes medienpädagogisches Angebot und bietet Berliner Grundschulen ein neues und kostenloses Workshop-Format an.

Der Workshop „Datenschutz für Kinder“ richtet sich speziell an die Jahrgangsstufen 4 bis 6. Verteilt über fünf Unterrichtsstunden vermittelt der Workshop digitale Kompetenzen und führt in die Datenschutzwelt ein. Die Schüler*innen entdecken spielerisch, was Daten sind, wie sie erhoben werden und wieso sie schützenswert sind. 

Interessierte Lehrkräfte können sich per E-Mail oder telefonisch für den Workshop anmelden.

Tel.: +49 30 13889 - 124
E-Mail: medienkompetenz@datenschutz-berlin.de

zurück zur Startseite: